fw-1

Jetzt gönne ich

mir

mal etwas Gutes

fw-1

Gesichtsstraffung

mit mikrofokussiertem Ultraschall

Brustangleichung Hamburg

Geringe bis mittelgradige Unterschiede in Form und Größe der Brüste sind normal. Eine erhebliche, auch durch die Kleidung erkennbare Asymmetrie der Brustform, kann als eine Fehlbildung gewertet werden. In Einzelfällen genügt die einseitige Straffung einer Brust um den Warzenhof herum, während in anderen Fällen, die Korrektur der Form und Größe beider Seiten notwendig ist, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie eine Korrektur der einen oder beider Seiten wünschen, beraten wir Sie gerne. Dr. Weidner kann Ihnen eine realistische Einschätzung hinsichtlich der Korrektur von Brustanomalien und ob ein Antrag auf Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse erfolgreich sein kann, geben. Anhand zahlreicher Fotos können wir Ihnen die Korrekturmöglichkeiten, unter dem Hinweis auf Risiken und Narbenbildung erläutern.