Brustreduktion

Bei einer Brustreduktion werden die Brüste zu ästhetischen Zwecken operativ verkleinert. Während der Chirurg das Brustgewebe entfernt, steht die Patientin unter einer Vollnarkose. Eine Brustreduktion kann zum Beispiel bei einer asymmetrischen, einer zu großen oder einer erschlafften Brust durchgeführt werden.