Mammaexpander

Der Mammaexpander ist ein Hilfsmittel mit dem sich das verbliebene Brustgewebe nach einer Brustentfernung dehnen lässt. Dadurch kann nach einiger Wartezeit ein Implantat in die Brust eingesetzt werden.

Die Dehnung des Gewebes ist nach einer Brustentfernung notwendig, da bei dieser Operation so viel Haut wie möglich entfernt wird. Die Haut wird jedoch für die Rekonstruktion der Brust gebraucht, um das Fallen der Brust zu simulieren, weshalb der Mammaexpander zum Einsatz kommt.