Fast alle Brust– und Gesichtsimplantate bestehen heutzutage aus Silikon. Die Implantate besitzen eine mehrschichtige Hülle, welche entweder glatt oder texturiert ist und mit einem speziellen Silikongel gefüllt ist. Je nach Wunsch des Patienten können die Implantate in ihrer Größe, Form und ihrem Härtegrad angepasst werden. So gibt es zum Beispiel neben runden Implantaten auch tropfenförmige, die die Brust natürlicher aussehen lassen. Dank der großen Auswahl an Implantaten kann heutzutage jeder Patient ein Implantat finden, das perfekt passt.

<– Zurück zum Glossar