Dual Plane Technik

Dual plane ist das populärste Verfahren der submuskulären Brustvergrößerung. Hierbei werden die Implantate so platziert, dass die oberen zwei Drittel der Implantate vom Brustmuskel verdeckt werden. Das letzte Drittel befindet sich im Fettgewebe der Brustdrüse. Bei dieser Vorgehensweise muss der Brustmuskel durchtrennt werden. Die Dual plane Methode ist so beliebt, weil sie nicht sehr komplex ist und wenig Zeit beansprucht.

<– Zurück zum Glossar