Dual Plane Technik

“Dual Plane” bezeichnet die Position des Implantats, welches hier hinter dem Muskel und der Milchdrüse verläuft. Durch die Lage des Implantats wird ein besonders natürliches Ergebnis versprochen, das unter der Haut nicht gefühlt werden kann wie es bei den gängigen Implantaten häufig der Fall ist. Außerdem ist das Ergebnis langanhaltend. Da das Implantat hinter dem Muskel liegt, wird vermieden, dass der Brustkorb sich absenkt und es zu einer “Hängebrust” kommt. Die Dual Plane Technik ist eine relativ neue Technik unter den gängigen Techniken.

<– Zurück zum Glossar