Gesichtsstraffung

In der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie werden Gesichtsstraffungen durchgeführt, um das Gesicht optisch jünger aussehen zu lassen. Bei der Umsetzung dieser Leistung können verschiedenste Methoden angewandt werden wie beispielsweise das bekannte Facelifting. Die Gesichtshaut und das darunter liegende Gewebe wird durch den Eingriff gestrafft. Die Falten, bedingt durch den Alterungsprozess, gehören somit der Vergangenheit an. Dem Gesicht wird mithilfe einer Gesichtsstraffung neue Spannung und Frische verliehen. Das Verfahren kann mit anderen Eingriffen z.B. im Wangenbereich kombiniert werden.
Scroll to Top