Schönheitsklinik

Schönheitskliniken bieten ein breites Angebot zur Veränderung des physischen Auftretens. Dabei werden Klienten nicht nur ihren Wünschen nach “schöner gemacht”, sondern auch Operationen durchgeführt um spätere gesundheitliche Folgen zu vermeiden. Ein individuell passendes Ergebnis wird vor einem Eingriff mit dem Chirurg festgelegt, denn jede Operation muss auf die persönlichen anatomischen Gegebenheiten des Klienten zugeschnitten sein um ein Ergebnis zu erzielen, dass so natürlich ist wie nur möglich. Die Diversität einer Schönheitsoperation ist breit gefächert.

Im Gesicht werden Nasenkorrekturen, Face Lifting zur verjüngung des Gesichts, Augenlidkorrekturen, Kinnkorrekturen und auch Ohrenkorrekturen angeboten. Des weiteren können zur verjüngung des Gesichts Falten unterspritzt werden, damit die Haut wieder glatter und praller wird und die Gesichtszüge sich verfeinern. Außerdem ist es in vielen Kliniken möglich eine Haartransplantation durchzuführen um Haarverlust entgegenzuwirken und dem Klienten wieder zu vollem Haar zu verhelfen. Dies erspart dem Klienten Geld un Zeit, welche sonst für Medikamente verwendet werden würden, welche in vielen FÄllen nicht zum gewünschten Ergebnis führen. Für eine volle, frische, straffe und junge Haut werden Liftings und Straffungen als Schönheitsoperationen durchgeführt. Zur Reduktion des Körperfettanteils und des ein oder anderen lästigen Pölsterchen werden zudem Fettabsaugungen angeboten. Auch Schweißdrüsenbehandlungen werden in Schönheitskliniken durchgeführt. Viele Schönheitskliniken bieten auch ästhetische Dermatologie. Ziel dieser ist es ein möglichst natürliches Aussehen durch eine Schönheitsoperation zu ermöglichen ohne dabei Rückschlüsse auf eine Operation zu ermöglichen. Es sollen also keine (sichtbaren) Narben oder ähnliches aus der Schönheitsoperation hervorgehen. Dazu gehören Liftings zur verfeinerung der Gesichtszüge, Needling und Micro Needling für ein lebendigeres und frischeres Hautbild. Alle Eingriffe die am Gesicht durchgeführt werden und der verjüngung beziehungsweise der Erhaltung der jungen Schönheit dienen fallen unter diese Kategorie.

Schönheitsoperationen sind schon lange kein heikles Thema mehr. Menschen werden viel älter und kommen in ihrer Lebenszeit in unserer modernen Zeit leider auch zunehmend in Kontakt mit Schadstoffen und Umweltbelastungen, zudem ist die Strahlenbelastung viel höher als noch vor einigen Jahren. Das Ergebnis der Belastung die nicht nur durch eigene Lebensumstände verursacht wird, sondern eben auch durch diese äußerlichen Einflüsse zeichnen sich auf unseren Körpern ab, Menschen altern schneller. Daher ist die Dermatologie ein so wichtiger Bereich der sich mit der Gesundheit der Haut, der zugehörigen Drüsen, den Haaren und den Nägeln auseinandersetzt. Regelmäßige Besuche beim Dermatologen können außerdem Krebs vorbeugen, indem dieser noch im Vorstadium erkannt werden kann und schnell behandelt werden kann.

<– Zurück zum Glossar