Facelift und Necklift

Was versteht man unter einem Facelift und Necklift?

Das Facelift und das Necklift stellen beide ästhetisch-chirurgische Eingriffe dar, welche der Straffung des Gesichts und des Halses dienen. Für diese Operationen gibt es eine Vielzahl an Verfahren und Vorgehen, welche miteinander kombiniert werden können. Dazu zählen unter anderem der Liquid-Lift, der Mini-Lift und das Midface-Life, besser bekannt als SMAS-Lift. Der leitende ästhetische Chirurg entscheidet nach der Begutachtung der optisch wahrgenommenen Störungen des Patienten welche Verfahren am effektivsten und sinnvollsten sind. Dies kann von Fall zu Fall unterschiedliche sein und hat viel mit der Beschaffenheit der Haut, des Bindegewebes und der Muskeln zu tun.

Welche Arten von Facelifts und Necklifts gibt es?

Die aktuell gängigsten Methoden sind das Liquid-Lift, das Mini-Lift und das Midace-Lift. Bei einem Liquid-Lift injiziert der Chirurg wahlweise Eigenfett, Botox, Collagen, Hyaluronsäure oder nährende Lösungen, um ein insgesamt fülligeres und somit jüngeres Erscheinungsbild des Patienten herzustellen. Bei einem Mini-Lift handelt es sich um eine nicht sehr aufwendige Straffung der Haut im Bereich der Wangen. Lediglich überschüssige Haut wird hier beseitigt, sodass ein glatteres Gesamtbild entsteht. Der SMAS-Lift erfordert hingegen die Entnahme des überschüssigen Gewebes sowie die Neubefestigung des verbleibenden Gewebes mit Haltenähten. Das Midface-Lift zählt zu den komplexeren ästhetisch-chirurgischen Eingriffen, da neben der Haut auch Muskeln und Bindegewebe in den Prozess miteingebunden werden. Die SMAS-Technik kann sowohl im Gesicht als auch am Hals angewendet werden. Durch die nachhaltige Verlagerung von Weichteilen ist es möglich mithilfe der SMAS-Technik dauerhaft natürliche Ergebnisse zu erzeugen, welche dem Patienten zu einem positiveren Körpergefühl verhelfen.

Die Klinik

ÄSTHETIK-KLINIK GmbH Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Krankenhaus Buchholz i.d.N. Steinbecker Straße 44, 21244 Buchholz

Anfahrt

Mit dem PKW ist die Stadt Buchholz in der Nordheide bequem über die Autobahnen A7 und A1 (Ausfahrt Dibbersen) von Hamburg aus zu erreichen. Es stehen ausreichend Parkplätze vor unserer Klinik für Sie zur Verfügung.

Kontakt

Tel. 04181 – 13 19 10
Fax 04181 – 13 19 15
Mail info@aesthetik-klinik.com
Net www.aesthetik-klinik.com

Beratungsgespräch in Hamburg
persönliche Beratungsgespräche in Hamburg nach Vereinbarung in Winterhude

Scroll to Top

Aktuelles zu unserem Covid 19 Konzept

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne sind wir weiterhin für Sie da.

Um den Vorgaben der Behörden gerecht zu werden und die Gesundheit aller Patienten und Mitarbeitern zu schützen, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen bzw. um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sie erreichen uns unter: 04181-131910.

Wir freuen uns auf Sie!