Brustzentrum

In manchen Krankhäusern gibt es eine Abteilung, die auf die Brust und die mit ihr verbunden Eingriffe spezialisiert ist. Diese Abteilung nennt man Brustzentrum. Hier werden alle Krankheiten der männlichen und weiblichen Brust behandelt. Die meisten Behandlungen sind hierbei Brustkrebsoperationen bei Frauen. In deutschen Krankhäusern sind Brustzentren sehr wichtig, da ca. jede neunte deutsche Frau einmal in ihrem Leben an Brustkrebs (Mammakarzinom) erkrankt.

<– Zurück zum Glossar