Coolsculpting

Es gibt Fettzellen, die am Körper hängen bleiben und sich trotz Diät nicht entfernen lassen. Mit Hilfe des Coolsculpting können hartnäckige Fettdepots reduziert werden. Es bezeichnet eine innovative Technik zur Reduzierung ebendieser Fettzellen. Da Fettgewebe kälteempfindlicher als das restliche Körpergewebe ist, kristallisieren die Fettzellen durch Anwendung von Kälte. Die Behandlung erfolgt per Kryolipolyse Verfahren. Dieses ist noninvasiv, kommt also ohne Nadeln, Diäten oder Schmerzen aus.

Mithilfe eines Coolsculpting Applikators werden die betroffenen Hautpartien eingesaugt und heruntergekühlt. Innerhalb von ca. einer Stunde sind alle betroffenen Hautstellen vollständig unterkühlt und der natürliche Zelltod tritt ein. Die nun abgestorbenen Zellen werden über die Lymphe abtransportiert, also über natürliche Wege ausgeschieden. Daraus resultiert eine sichtbare Reduzierung der Fettschicht. Allerdings kann dies nun bei leichten Fettpolstern durchgeführt werden. Starkes Übergewicht erfordert andere Methoden.

Die Haut ist nach der Behandlung verhärtet und benötigt eine Massage, die diese Verhärtung lindert. Während der Behandlung kann durch die Anwendung von Kälte an das Fettgewebe ein unangenehmes Gefühl aufkommen. Nach wenigen Minuten lässt dieses Gefühl jedoch nach.

Bis zu 3 Monate dauert es, um ein zufriedenes Ergebnis zu sehen. Das Coolsculpting kann an unterschiedlichen Körperstellen angewendet werden, wie zum Beispiel an Hüften, inneren Oberschenkeln, Knien, Doppelkinn, Bauch und Armen.

Die Vorteile dieser Kühlmethode sind vielfältig: So ist vor allem zu nennen, dass kein operativer Eingriff notwendig ist und somit auch kein Narkoserisiko vorliegt. Außerdem besteht keine Gefahr der Narbenbildung und Sie müssen keine Kompressionswäsche tragen. Zudem sind Sie nach dem Eingriff sofort wieder einsatz- bzw. arbeitsfähig. Das bedeutet auch, dass Sie keine Sportpause einlegen müssen und nach dem Eingriff somit ohne Unterbrechung Ihre sportlichen Aktivitäten wieder aufnehmen können.

Weitere positive Aspekte sind die kurze Anwendungsdauer sowie die Möglichkeit der ambulanten Behandlung.

Die Klinik

ÄSTHETIK-KLINIK GmbH Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Krankenhaus Buchholz i.d.N. Steinbecker Straße 44, 21244 Buchholz

Anfahrt

Mit dem PKW ist die Stadt Buchholz in der Nordheide bequem über die Autobahnen A7 und A1 (Ausfahrt Dibbersen) von Hamburg aus zu erreichen. Es stehen ausreichend Parkplätze vor unserer Klinik für Sie zur Verfügung.

Kontakt

Tel. 04181 – 13 19 10
Fax 04181 – 13 19 15
Mail info@aesthetik-klinik.com
Net www.aesthetik-klinik.com

Beratungsgespräch in Hamburg
persönliche Beratungsgespräche in Hamburg nach Vereinbarung in Winterhude

Scroll to Top

Aktuelles zu unserem Covid 19 Konzept

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne sind wir weiterhin für Sie da.

Um den Vorgaben der Behörden gerecht zu werden und die Gesundheit aller Patienten und Mitarbeitern zu schützen, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen bzw. um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sie erreichen uns unter: 04181-131910.

Wir freuen uns auf Sie!