Unterlidstraffung

Was ist eine Unterlidstraffung?

Die Unterlidstraffungen ist ein standardisierter ästhetisch-chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssige Haut und einzelne Gewebepartien unterhalb des Auges entfernt werden. Eine Unterlidstraffung kommt für den Patienten häufig dann in Frage, wenn sich unter den Augen unliebsame Tränensäcke gebildet haben, welche zu einem insgesamt müderen und antriebsloseren Erscheinungsbild beitragen. Wird eine Unterlidstraffung (Beseitigung der Tränensäcke) in Kombination mit einer Oberlidstraffung (Beseitigung der Schlupflider) durchgeführt, so spricht man in Fachkreisen von einer Augenlidstraffung beziehungsweise Augenlidkorrektur.

Wie läuft eine Unterlidstraffung ab?

Eine Unterlidstraffung fokussiert sich auf den Bereich unter den Augen, dem Unterlid. Durch einen kleinen Schnitt im Unterlid wird Fettgewebe entnommen, die sogenannten Tränensäcke werden weitestgehend vermindert. Damit es im Nachhinein nicht zu Narben kommt, wird möglichst nah am Lidrand angesetzt, somit können im Nachhinein die Wimpern darüber fallen. Die Behandlung wird unter lokaler Betäubung, Vollnarkose oder im Dämmerschlaf durchgeführt. Zur Prävention einer erneuten Bildung von Lidfalten können zusätzlich Haut- und Muskelstraffungen vorgenommen werden.

Für wen eignet sich eine Unterlidstraffung?

Das Entstehen von Tränensäcken kann verschiedene Ursachen haben. Zum einen kann es durch den natürlichen Altersprozess dazu kommen, dass die Haut zunehmend an Elastizität und Spannkraft verliert, was zu einem zusätzlichen Sammeln von Lymphflüssigkeit im Fettgewebe unter dem Auge führt und fülligere Tränensäcke kreiert. Das Aufbauen von Tränensäcken kann allerdings auch genetische Ursachen haben oder einem kontinuierlich ungesunden Lebensstil zugrunde liegen. Eine Unterlidstraffung eignet sich daher für jeden Patienten, der unter einem herunterhängenden Unterlid leidet, dieses als störend empfindet und sich insgesamt einen frischeren Blick und ein positiveres Körpergefühl wünscht.

Die Klinik

ÄSTHETIK-KLINIK GmbH Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Krankenhaus Buchholz i.d.N. Steinbecker Straße 44, 21244 Buchholz

Anfahrt

Mit dem PKW ist die Stadt Buchholz in der Nordheide bequem über die Autobahnen A7 und A1 (Ausfahrt Dibbersen) von Hamburg aus zu erreichen. Es stehen ausreichend Parkplätze vor unserer Klinik für Sie zur Verfügung.

Kontakt

Tel. 04181 – 13 19 10
Fax 04181 – 13 19 15
Mail info@aesthetik-klinik.com
Net www.aesthetik-klinik.com

Beratungsgespräch in Hamburg
persönliche Beratungsgespräche in Hamburg nach Vereinbarung in Winterhude

Scroll to Top

Aktuelles zu unserem Covid 19 Konzept

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne sind wir weiterhin für Sie da.

Um den Vorgaben der Behörden gerecht zu werden und die Gesundheit aller Patienten und Mitarbeitern zu schützen, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen bzw. um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sie erreichen uns unter: 04181-131910.

Wir freuen uns auf Sie!