Brustvergrößerung ohne Narben

Heutzutage ist es möglich die Brustvergrößerung ohne Narben durchzuführen. Dazu wird meistens moderne Wasserstrahltechnik in Kombination mit Eigenfett verwendet. Hierbei wird das Eigenfett zunächst an Körperregionen wie dem Bauch, den Beinen, den Hüften und der Tallie entnommen und gereinigt. Danach werden die Fettzellen mit kleinen Kanüllen in die betäubte Brust eingespritzt.
Scroll to Top