Fettabsaugung

Hartnäckige Fettpolster – was kann man dagegen machen?

Viele Menschen leiden unter störenden Fettpolstern, die sie trotz einer angemessenen Diät, sportlichen Aktivitäten und einem allgemein gesundheitsfördernden Lebenswandel einfach nicht loswerden. Fettpolster, die einfach nicht verschwinden, egal was man macht, können für die betroffene Person sehr frustrierend sein und im schlimmsten Fall das Selbstbewusstsein schädigen. Diese eingeschränkten Erfolge rauben vielen Betroffenen die Motivation, sodass sie letztendlich ihren neuen gesunden Lebensstil wieder aufgeben.

Bei diesen hartnäckigen Fettpolstern spielen in der Regel genetische Faktoren eine wichtige Rolle. Der Fettanteil unseres Körpers wird zu einem gewissen Grad durch unser Erbgut bestimmt. Manche Menschen besitzen aufgrund ihres Erbguts Fettpolster, die sie kaum oder gar nicht loswerden können. In diesem Fall ist eine Fettabsaugung (bzw. Liposuktion) sehr empfehlenswert.

Was ist eine Fettabsaugung?

Die operative Fettabsaugung besitzt nur sehr wenige Voraussetzungen. Im Endeffekt kann sie immer angewendet werden, wenn der Körper des Patienten über genügend Körperfett, welches abgesaugt werden kann, verfügt. Da es sich hierbei um einen operativen Eingriff handelt, sollte den Patienten jedoch klar sein, dass die Absaugung nur sinnvoll ist, wenn der übermäßige Körperfettanteil nur sehr schlecht oder gar nicht auf natürlichem Wege beseitigt werden kann.

Fettabsaugungen werden primär bei Patienten, die unter diätresistenten Fettpolstern leiden, durchgeführt. Falls ein Fettpolster an einer bestimmten Stelle des Körpers durch Diäten und sportlichen Aktivitäten nicht weiter verringert werden kann, kann man auch eine lokale Fettabsaugung anwenden. Es gibt viele Patienten, die scheinbar eine Diät erfolgreich absolviert haben und trotzdem nicht mit den Resultaten zufrieden. Das liegt meist daran, dass die Fettverbrennung im Vergleich zum Bauch an anderen Körperstellen schneller vorangeht, sodass letztendlich noch einige Fettpolster am Bauch vorhanden sind. Hierbei ist eine lokale Fettabsaugung genau die richtige Wahl.

Die Klinik

ÄSTHETIK-KLINIK GmbH Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Krankenhaus Buchholz i.d.N. Steinbecker Straße 44, 21244 Buchholz

Anfahrt

Mit dem PKW ist die Stadt Buchholz in der Nordheide bequem über die Autobahnen A7 und A1 (Ausfahrt Dibbersen) von Hamburg aus zu erreichen. Es stehen ausreichend Parkplätze vor unserer Klinik für Sie zur Verfügung.

Kontakt

Tel. 04181 – 13 19 10
Fax 04181 – 13 19 15
Mail info@aesthetik-klinik.com
Net www.aesthetik-klinik.com

Beratungsgespräch in Hamburg
persönliche Beratungsgespräche in Hamburg nach Vereinbarung in Winterhude

Scroll to Top

Aktuelles zu unserem Covid 19 Konzept

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne sind wir weiterhin für Sie da.

Um den Vorgaben der Behörden gerecht zu werden und die Gesundheit aller Patienten und Mitarbeitern zu schützen, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen bzw. um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sie erreichen uns unter: 04181-131910.

Wir freuen uns auf Sie!